Nezaket Ekici

next artwork4/4previous artwork

Views for This Artwork

Viewing Artwork

Form it able - Berlin, 2010

14 models, 6 musicians, 6 costume designers, Analog sound, spotlights, light and sound technician, Dimensions Variable

NFS

Die Künstlerin steht zusammen mit mehreren Modellen auf Sockeln, die im Raum verteilt sind. Auf mehreren Musikständern befinden sich ausgewählte Kunstwerke aus der Kunstgeschichte der letzten 600 Jahre. Eine Stimme aus dem Off animiert die Betrachter dazu, die Modelle mit den eigenen Händen nach Vorlage der Malerei nachzuformen. Der Betrachter wird zu einem aktiven Teil des Kunstwerkes, während die Künstlerin und die Modelle über den ganzen Zeitraum der Performance/Installation passiv bleibt. Der Betrachter übernimmt die Rolle des Bildhauers, indem er das Modell dem Original in der Malerei mimetisch nachformt. Damit begibt sich der Betrachter nicht nur aus der passiven Rolle des Zuschauers hinaus, die ihn zum Konsumenten reduziert, sondern er wird durch die Nachahmung auch zum Lernenden. Indem sich der Betrachter aktiv in in das geometrische Bild/Modell-Verhältnis hineinbegiebt, verwischt der Unterschied zwischen der Welt der Malerei und der Dinge und der Betrachter erlebt das Bild in dritten Dimensionen. Kunst wird so zur Aufgabe der Formung. Am ende entsteht ein Gesamtbild eines Skulpturenparkes.

Artworks by Nezaket Ekici

Viewing Artwork

Share This Artwork

| More

Browse Next Artists


Become a Member Become a Member Browse culturehall Critique and Comment